Präha Lehrinstitut für Physiotherapie Kerpen
Rathausstr. 20-22
50169 Kerpen (Horrem)
Tel.: 0 22 73 / 9 32 50
Fax: 0 22 73 / 9 32 59
E-Mail: physiotherapie-kerpen@praeha.de
Präha Lehrinstitut für Physiotherapie Düsseldorf
Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 52 02 45 50
Fax: 02 11 / 52 02 45 11
E-Mail: physiotherapie-duesseldorf@praeha.de
Haben Sie Fragen?

Kerpen
0 22 73 / 9 32 50

Düsseldorf
02 11 / 52 02 45 50

Physiotherapeut/in

Ausbildung nach der Unterrichtsmethode: Problemorientiertes Lernen (POL)
an den Standorten Düsseldorf und Kerpen
 
 
 
Die Inhalte entsprechen sowohl deutschen, nach dem Gesetz für die Ausbildung zum/r Physiotherapeuten/in (MPHG vom 26.5.1994), als auch niederländischen Anforderungen. Der Unterricht findet in Form des Problemorientierten Lernens (POL) in der gleichen Weise wie an der Fachhochschule Zuyd / Heerlen statt.

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. September des laufenden Jahres in Düsseldorf und zum 1. Oktober des laufenden Jahres in Kerpen.

Konkrete berufliche Situationen verlangen professionelles Handeln. Genau dies berücksichtigt das Konzept des problemorientierten und kompetenzgerichteten Lernens (POL). Das zentrale Merkmal dieses pädagogischen Ansatzes besteht darin, dass reale und komplexe Problemstellungen aus dem beruflichen Alltag den Ausgangspunkt des Lernens bilden. Der gesamte Lernstoff der Physiotherapieausbildung wird problemorientiert und damit praxisnah außerhalb von traditionellen Unterrichtsfächern, d.h. stets fächerübergreifend, in praxisnahen Fallstudien von den Studierenden erarbeitet.
 

Sie interessieren sich für die Ausbildung zum/r Physiotherapeuten/in und haben Fragen oder möchten zum Schnuppertag kommen?

Dann nennen Sie uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer oder Mailadresse sowie den bevorzugten Ausbildungsstandort (Kerpen oder Düsseldorf) und wir melden uns bei Ihnen.





Bitte addieren Sie 1 und 5.

Video zur Physiotherapie-Ausbildung mit der Möglichkeit zum Bachelor of Physiotherapy, NL: